Artikel versenden:
Empfänger Mail:
Dein Name:
Deine Mail:
Betreff:
Zuätzliche Info:
Code wiederholen:Captcha
News:Kegel - Vereinsmeisterschaft 2014 - Kurzfassung- am 26.11.2014
(...) am Sonntag, 23. Nov., war es endlich so weit. Um 10:00 Uhr gaben der Hauptsportwart im Präsidium, Bernd Jerke, und Christian Muus/Tennisabt. bekannt, dass nun auf jeder der vier Bahnen je 10 Würfe zu absolvieren waren: 36 Frauen und Männer konnten nun zeigen, was „eine Harke ist“. Es herrschte große Begeisterung und viel Ehrgeiz sprühte aus allen Augen! Jeder wollte nun sein bestes zeigen.

Nach zwei Stunden begann Christian mit den Auswertungen, die fünf besten Einzelkegler jeder Abteilung wurden gewertet und dennoch blieben die Ergebnisse unter den Erwartungen.

Im kleinen Veranstaltungsraum gab Bernd Jerke dann die Mannschaftssieger bekannt: Kein Einzelkegler erreichte seinen „Kegelschnitt“ (bei 40 Wurf die Gesamtmarke von 280 Holz); im Gegenteil: Alle blieben unter ihren Möglichkeiten.

Und die „Tennis-Abteilung“ gewann dann insgesamt - trotz ziemlich schlechter Durchschnittswerte einzelner - das Turnier und damit den Wanderpokal – und damit steht sie erneut als Ausrichter für 2015 fest….!

Vereinsmeister 2014: 1. Platz Tennis-Abteilung (1271 Holz); 2. Platz Tischtennis-Abteilung (1255 Holz); 3. Platz Turn-Abteilung (1241 Holz)

Einzelergebnisse: 1. Andreas Bahnemann/Twirling (267 Holz), 2. Helmut Musiliak/Koronar (265 Holz), 3. Jürgen Eisenblätter/Tennis (261 Holz)

Die Ergebnisliste mit allen Teilnehmern wird am Schwarzen Brett vor der Kegelbahn ausgehängt. Gesamtbericht mit Teilnehmerergebissen auch in der nächsten VfL Info

Foto: Siegerehrung, Andreas Bahnemann (links) mit Hauptsportwart Bernd Jerke

... noch mehr Bilder in der Bildergalerie dankenswerterweise eingearbeitet von Karl Mascher

Text: Christian Muus/Tennis-Abteilung